no worry

Liebe Leute,
hier endlich die lange erwarteten finalen Angaben:
morgen um 15:00 gehts auf der Apfelwiese hinter dem Fährgarten auf der johannstädter Seite los. Frisbee, Slackline, Carom, Essen, Trinken, Chillen und vielleicht der erste Sonnenbrand! Bringt einfach mit wonach euch der Sinn steht:
Decken, Spiele, Freunde, Tiere und buntes Zeugs!

http://g.co/maps/3vcda

Abends gehts dann in der Louise 36 rund. Kommt ab 10 vorbei und dann wird gefeiert.
Thema: Maskiert euch!
Neben frohen Gesichtern werden auch Speisen und Alkohol gern gesehen.

Wir freuen uns auf euch

was passiert am einundzwanzigsten?

hey leute

es soll und darf partizipiert werden.

mit eurer Hilfe möchten wir den einundzwanzigsten gestalten! wir haben uns zwei Möglichkeiten ausgedacht, die ab jetzt zur debatte stehen:

Nachmittags:
die Elbwiesen bevölkern und der Sonne huldigen! Frisbee, Slackline, Carom, Soundsystem und fröhlichen Menschen inklusive.

wo? die kommentarfunktion dient als vorschlagsregister: einfach googlemaps – links posten und fertich.
Thema: Alles ist im Fluß und wir sehen uns Barfuß!

abends:
louise 36 besetzen. die wohnung hat ihre besten tage hinter sich und es bedarf einer angemessenen auszugsparty, bei der kein zimmer ungenutzt bleiben darf!

Thema: Maskier dich du Wicht!

was haltet ihr von den Vorschlägen? was denkt ihr über die Themen?
nutzt die Kommentarfunktion und teilt euch mit!
rechts findet eine abstimmung statt, ob ihr beide oder nur eine alternative gut findet.

wir freuen uns!

zur einstimmung…


…ein dubwise mix

subflow.net war ein unkommerzielles radio, welches vor wenigen monaten leider aufhörte zu senden. dennoch finden sich viele abwechslungsreiche musikstücke auf deren seite zum anhören und auch zum download.

man findet verschiedenes zwischen

ambient – dubstep – minimal – techhouse – IDM – dubtechno – roots dub (beispiel oben)

viel spaß beim reinhören